Das kleine Jubiläum: 10 Jahre Rat & Tat Marketing!
Quelle: istockphoto.com

Das kleine Jubiläum: 10 Jahre Rat & Tat Marketing!

10 Jahre Rat & Tat Marketing
Quelle: istockphoto.com

Ehrlich gesagt kann ich es selbst kaum glauben! In diesen Tagen habe ich mich vor zehn Jahren als „Rat & Tat Marketing“ selbstständig gemacht. Zuvor hatte ich ebenfalls rund zehn Jahre angestellt gearbeitet, zuletzt als Marketing-Leiterin und Prokuristin eines mittelständischen Telekommunikationsunternehmens für Mülheim und Oberhausen.

Mein kleines Jubiläum ist also Grund genug, einmal etwas Rückschau zu betreiben und einen Ausblick zu geben, wohin der weitere Weg führen soll.

Die Entscheidung

Als ich 2003 startete, wartete die Welt darauf, was im Irak passieren würde. Ich wartete darauf, dass Kunden kommen würden. Obwohl (oder weil?) ich zehn Jahre Marketing-Erfahrung hatte, war ich mir nicht sicher, ob das Experiment Selbstständigkeit gelingen würde. Der Anlass für meine Entscheidung war gewesen, dass besagtes Telekommunikationsunternehmen verkauft worden war – mit den entsprechenden Auswirkungen auf meine Abteilung. Die TK-Branche der 1990er Jahre war ein Haifischbecken, ständig gab es Umfirmierungen, Verkäufe, Unternehmensschließungen. Ich wollte endlich einmal eine Chance haben, das, was ich aufbaue, auch zuende zu bringen.

Die Idee

Meine Unternehmensidee gründete sich auf den Erfahrungen, die ich zuvor des öfteren mit Beratern gemacht hatte: Mir wurden Konzepte und Folien vor die Füße geworfen, mit den Worten, so solle ich es umsetzen. Doch was ich brauchte, waren keine Ratschläge, sondern handfeste Unterstützung. Also beschloss ich, mein Unternehmen Rat & Tat Marketing zu nennen und meinen Kunden neben dem Know-how auch tatkräftige Umsetzung zu bieten.

Wie man sieht, war die Idee tragfähig und die Kunden kamen – anfangs noch etwas zögerlich, denn soviel Wissen ich auch über Marketing hatte: Kundenakquise selbst durchzuführen musste ich erst lernen.

Die Umsetzung

Idee und Konzept haben funktioniert. Meine Kunden setzen sich aus kleinen und mittelständischen Unternehmen verschiedenster Branchen zusammen. Einige begleite ich schon seit vielen Jahren und mit den unterschiedlichsten Projekten. Andere kommen zu mir, weil sie „mal eben einen Werbebrief brauchen“ oder einen Flyer nicht nur gestaltet, sondern auch konzipiert und getextet haben möchten. In jüngerer Zeit unterstütze ich auch bei der Auswahl und Strategieplanung für die Präsenz in den Social Media.

Meine Marketing-Beratung ist seit ihren Anfangstagen immer mit dem breiten Blick aufs Ganze ausgerichtet. Mein Anliegen ist es, nicht in einer Fachrichtung zu brillieren, sondern meinen Kunden aus einer Hand eine qualitativ hochwertige Umsetzung einer soliden Marketing-Strategie zu bieten. Vieles kann ich direkt selbst realisieren, doch ich kennen natürlich meine Grenzen. Außerdem sind die Ressourcen eines Ein-Mann-Unternehmens naturgemäß beschränkt. Daher arbeite ich mit zuverlässigen Partnern zusammen, die es mir ermöglichen, auch technisch anspruchsvollere Projekte für meine Kunden zu realisieren. So kommt es, dass mein Spektrum von A wie Adwords bis Z wie Zielgruppendefinition reicht.

Seit mehreren Jahren bin ich als Beraterin für das Gründercoaching Deutschland zertifiziert und kann Existenzgründer in ihren ersten fünf Unternehmensjahren beim Start unterstützen. Auch Potenzialberatungen für Unternehmen, die bereits länger als fünf Jahre am Markt sind, kann ich durchführen.

Was mich besonders freut: Einige meiner Kunden aus den Anfangsjahren, die damals nur wenig Budget hatten und nur den einen oder anderen Kleinauftrag an mich vergeben konnten, sind immer noch am Markt und kommen nun für eine Neuauflage ihrer Werbemittel oder eine Modernisierung ihrer Website wieder zu mir!

Rückblickend kann ich nur sagen, dass ich mit meiner damaligen Entscheidung immer noch zufrieden bin. Das eine oder andere würde ich heute anders machen, doch im Großen und Ganzen bin ich mit der Entwicklung zufrieden.

Die Zukunft

Wo also wird die Reise in den kommenden zehn Jahren hingehen? In den letzten Jahren wurde mein persönliches Lebensmotto „Wissen wird mehr, wenn man es teilt“ mehr und mehr zu meinem Unternehmensmotto. Darum unterrichte ich seit September 2012 auch an der Business Academy Ruhr angehende Social Media Manager für ihr IHK-Zertifikat. Social Media Marketing ist überhaupt das Thema der kommenden Jahre – hier am Ball zu bleiben und meine Kunden dabei zu unterstützen, die für sie geeignete(n) Plattform(en) zu finden, wird zum zentralen Thema von Rat & Tat Marketing für 2013 und darüber hinaus.

Das Dankeschön!

Als Dankeschön an meine Kunden, meine Netzwerkkollegen und an Sie, liebe Leser, biete ich Ihnen für Aufträge, die Sie in diesem Jubiläumsmonat an mich erteilen, 10 % Ermäßigung an. Ich freue mich auf Ihre Angebotsanfrage per Telefon an 02305 / 973 299 oder per E-Mail.

Dieser Beitrag hat 34 Kommentare

    1. Mit Sekt habe ich es ja nicht so, bei mir gibt es eher ein frisches Bierchen … 🙂

Schreibe einen Kommentar

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.