Seminarreihe Social Media Marketing in Witten

Birgit Schultz im SeminarIm Herbst und Winter werde ich eine fünfteilige Seminarreihe zum Thema Social Media Marketing bei der Gründergenossenschaft in Witten durchführen. Zum Start gibt es zunächst einen allgemeinen Überblick, dann werden die einzelnen Plattformen genauer behandelt. Anmeldungen sind am einfachsten direkt über XING oder per E-Mail beziehungsweise telefonisch bei der Gründergenossenschaft in Witten möglich. Die Kosten für jedes 3-stündige Seminar betragen 39,- €, Getränke sind im Preis inbegriffen. Jedes Seminar findet einmal abends und einmal vormittags statt, so dass Sie es gut in Ihren persönlichen Tagesablauf integrieren können.

Seminar: Einführung in Social Media

Twitter, Facebook, XING und Co. – die sozialen Netzwerke sind in aller Munde. Doch wie können kleine und mittelständische Unternehmen diese Netzwerke effektiv für das eigene Marketing einsetzen?

Viele Unternehmerinnen und Unternehmer haben immer noch eine große Scheu vor den neuen Kommunikationsformen. Hinzu kommen Bedenken hinsichtlich der Sicherheit und der Privatsphäre. Doch richtig eingesetzt, bieten sich mit diesen Kontaktmöglichkeiten zu Kunden und Interessenten viele Chancen, die nicht ungenutzt außer acht gelassen werden sollten.

Das Seminar gibt darum auch für Anfänger in den sozialen Medien einen ersten Einstieg, stellt die wichtigsten Plattformen vor, entkräftet gängige Ausreden und Vorurteile und zeigt (mehr …)

Weiterlesen Seminarreihe Social Media Marketing in Witten

Neu bei der Marketing-Sprechstunde

Text "The Doctor is IN"Während der bis zum 15. Juli 2012 dauernden Testphase für die Marketing-Sprechstunde probiere ich verschiedene Möglichkeiten aus. In dieser Zeit ist die Marketing-Sprechstunde kostenfrei und selbstverständlich ohne jegliche Verpflichtung für Sie.

Für die nächsten Termine der Marketing-Sprechstunde habe ich mir zwei wichtige Veränderungen einfallen lassen, die Ihnen sicherlich gut gefallen werden. 

  • Ab sofort rufe ich Sie an. Auf Ihren Wunsch ist das auch direkt auf Ihrem Festnetzanschluss möglich. Ihr Vorteil: Telefonieren Sie ganz entspannt, so wie Sie es gewohnt sind.
  • Die Beratungsdauer beträgt nun 60 statt 30 Minuten. So haben wir etwas mehr Zeit, auf Ihre Frage einzugehen, und müssen uns nicht hetzen.

Die Marketing-Sprechstunde bietet Ihnen folgende Vorteile:

  • Sie erhalten kompetente und qualifizierte Hinweise, um Ihr Marketing zu verbessern. (mehr …)

Weiterlesen Neu bei der Marketing-Sprechstunde

O-Töne aus der Marketing-Sprechstunde zum Thema Weblogs

Text "The Doctor is IN"Am Montag hatte ich eine sehr interessante Marketing-Sprechstunde mit einem Anrufer aus Wien. Er führt seit etwa einem halben Jahr ein Weblog in welchem er aktuelle Infos zu Internet und Technologie sammelt. Ziel des Blogbetreibers ist es, mit seinem Blog einen Nebenverdienst zu erzielen. Weil er alleinerziehender Vater ist und sich gerade in einer Weiterbildung neben dem Beruf befindet, kann er häufig nicht viel Zeit und Energie auf seinen Blog verwenden.

Im Rahmen des halbstündigen Beratungsgesprächs kamen verschiedene Aspekte zur Sprache, warum sein Blog aktuell noch nicht den gewünschten Erfolg zeigt. In drei kleinen Ausschnitten können Sie sich einige meiner Tipps anhören und einen Eindruck davon gewinnen, was die Marketing-Sprechstunde Ihnen bieten kann.

Der erste Ausschnitt dauert etwa zwei Minuten und gibt Auskunft darüber, was der Anrufer beim strukturellen Aufbau seiner Blogbeiträge beachten sollte: Aufbau von Blogbeiträgen (mehr …)

Weiterlesen O-Töne aus der Marketing-Sprechstunde zum Thema Weblogs

Social Timing – Mythos oder Empirie?

Kommt Ihnen das Buzzword „Social Timing“ bekannt vor? Dann kennen Sie bestimmt auch diese hübschen Infografiken die angeblich die Antwort auf die Frage „Wann ist die beste Zeit zum Posten?“ liefern. Aber mal ehrlich: Woher will ein Marktforschungsunternehmen wissen, wann, wie und wo IHRE Kunden im Social Media aktiv sind?

Nehmen wir also eines direkt vorweg: Diese Infografiken liefern NICHT die Antwort auf diese Frage. Zumindest nicht wirklich… Fangen wir vorne an:

Die Sozialen Netzwerke

Die meisten Unternehmen sind in mehreren sozialen Netzwerken aktiv, sei es nun Facebook, Twitter, Google+ oder Pinterest. Studien analysieren hinsichtlich der Fragestellung nach den optimalen Posting-Zeitpunkten natürlich zu aller erst das (mehr …)

Weiterlesen Social Timing – Mythos oder Empirie?