Rückblick und Einblick – Social Media Marketing Seminar vom 28.08.12

Eine kleine aber hoch interessierte Teilnehmergruppe hatte sich am Abend des 28. August 2012 zu meinem Einführungsseminar Social Media Marketing bei der Gründergenossenschaft in Witten zusammengefunden.

An der Bandbreite der Teilnehmer war deutlich abzulesen, wie sehr die Thematik inzwischen breite Kreise in der Bevölkerung und natürlich auch bei den Unternehmern beschäftigt. Neben einem Beraterkollegen mit Schwerpunkt Marketing und Vertrieb waren unter anderem eine städtische Angestellte, ein Physiotherapeut mit eigener Praxis und ein Software-Entwickler dabei.

Entsprechend breit gestreut war auch der Kreis der Fragen und Bedenken und die Diskussion verlief streckenweise ausgesprochen lebhaft. Nach drei anregenden Stunden waren jedenfalls alle Teilnehmer deutlich informierter als zuvor. Ein schönes Feedback bekam ich heute per E-Mail von einer der Teilnehmerinnen, Christiane Kaul:

Aber zunächst möchte ich Ihnen noch sagen, dass mir Ihr Seminar gestern sehr gut gefallen hat und für mich sehr informativ war.
Beispielsweise fand ich es sehr gut, dass es möglich war, Fragen zu stellen und dass Sie darauf eingegangen sind, (mehr …)

Weiterlesen

Seminarreihe Social Media Marketing in Witten

Birgit Schultz im SeminarIm Herbst und Winter werde ich eine fünfteilige Seminarreihe zum Thema Social Media Marketing bei der Gründergenossenschaft in Witten durchführen. Zum Start gibt es zunächst einen allgemeinen Überblick, dann werden die einzelnen Plattformen genauer behandelt. Anmeldungen sind am einfachsten direkt über XING oder per E-Mail beziehungsweise telefonisch bei der Gründergenossenschaft in Witten möglich. Die Kosten für jedes 3-stündige Seminar betragen 39,- €, Getränke sind im Preis inbegriffen. Jedes Seminar findet einmal abends und einmal vormittags statt, so dass Sie es gut in Ihren persönlichen Tagesablauf integrieren können.

Seminar: Einführung in Social Media

Twitter, Facebook, XING und Co. – die sozialen Netzwerke sind in aller Munde. Doch wie können kleine und mittelständische Unternehmen diese Netzwerke effektiv für das eigene Marketing einsetzen?

Viele Unternehmerinnen und Unternehmer haben immer noch eine große Scheu vor den neuen Kommunikationsformen. Hinzu kommen Bedenken hinsichtlich der Sicherheit und der Privatsphäre. Doch richtig eingesetzt, bieten sich mit diesen Kontaktmöglichkeiten zu Kunden und Interessenten viele Chancen, die nicht ungenutzt außer acht gelassen werden sollten.

Das Seminar gibt darum auch für Anfänger in den sozialen Medien einen ersten Einstieg, stellt die wichtigsten Plattformen vor, entkräftet gängige Ausreden und Vorurteile und zeigt (mehr …)

Weiterlesen
Menü schließen